Validierter Fragebogen

Durch qualitativ minderwertige, also nicht validierte Fragebögen, haben viele Unternehmen (darunter einige DAX-Konzerne) viel „Lehrgeld bezahlt“. Ob ein Fragebogen praxistauglich ist, erkennt man nur daran, ob er mithilfe einer ausreichenden Stichprobe validiert wurde (siehe dazu das Kapitel zur Qualität von Fragebögen). Beispiele und Muster für validierte Fragebögen zu wichtigen Management- und Führungskompetenzen finden Sie auf den Seiten unseres Management Test Centers (Selbstbild). Besonders zu empfehlen sind die Fragebögen zu den Führungs- und Umsetzungskompetenzen (validiert mit einer Stichprobe von rund 28.000 Fach- und Führungskräften). Es sind Fähigkeiten wie sie bei mittelständischen Weltmarktführern (Hidden Champions) und von herausragenden Unternehmerpersönlichkeiten tatsächlich praktiziert werden.

Folgende validierte Fragebögen stehen bei Bedarf zur Verfügung:


  • Validierter Standard-Fragebogen Führungs- und Umsetzungskompetenzen
  • Führungskompetenzen/Führungskräfteentwicklung
  • Arbeitsverhalten und Führung
  • ausgewählte unternehmensspezifische Führungskompetenzen